Potsdamer Pilgerwege

Logo Aus Wanderern werden Pilger

Wir laden Sie ein, Erstaunliches über die religiöse Prägung unserer Stadt und am Ende über Ihren eigenen Lebensweg zu erfahren - nein: zu erwandern!

Ich bin dann mal (kurz) weg!

Die Potsdamer Pilgerwege sind von der Länge und den äußeren Modalitäten her nicht zu vergleichen etwa mit dem Camino. Sie sind aber geeignet als Pilgerwege für zwischendurch im Alltag, für Gruppen einer Geburtstagsfeier oder eines Jubiläums, für Jahrestreffen, für den Beginn einer Sanssouci-Erkundung oder für einen Tag, der mal ganz anders sein soll.
Ehrenamtliche Mitarbeiter des Potsdamer Pilgerwege e.V. stehen dafür zur Verfügung, soweit ihre Zeit und Kräfte reichen.
Eine Spende von 2,-€ p.P. zugunsten des Potsdamer Pilgerwege e.V. ist erbeten und für jeden Teilnehmer erschwinglich.

Der Verein "Potsdamer Pilgerwege e.V." hat für Sie unterschiedliche Wege in und um Potsdam erschlossen.
Sie vermitteln Einsichten in Vergangenheit und Gegenwart unserer Stadt, vielleicht sogar in unser eigenes Leben.
Eingeladen sind alle, die gut zu Fuß und neugierig sind. Christliche Kenntnisse oder Bekenntnisse sind nicht erforderlich!